DORR
flex


modern bauen heißt variabel bauen. Räume gestalten, die vielseitig genutzt und in wenigen Minuten vergrößert bzw. verkleinert werden können. Mit den Dorring Trennwänden bieten wir Ihnen flexible Raumtrennungen, die alle Anforderungen erfüllen, in optischer wie in technischer Hinsicht.


Die mobile Trennwand DORRflex besteht aus einzelnen verfahrbaren Elementen, die manuell oder teilautomatisch zu einer festen Wand zusammengefügt werden. Unsere Elemente bestehen aus einem stabilen, verwindungsfreien und umlaufend verscheißten Stahlrohrramen mit zusätzlichen Quersprossen. Die Elementverbindungen untereinander bestehen aus form- und kraftschlüssigen, ineinandertauchenden Aluminiumprofilen.


Ein Schalldämmwert von RwP 57dB, sowie zusätzlich akustisch wirksame Oberflächen sind realisierbar. Verschiedene Elementtypen ermöglichen eine individuelle Integration.

 


Individuelles Design:

 

Bei der Gestaltung unserer mobilen Trennwandanlagen sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Integrierte LED-Panels mit programmierbarem Lichtspiel werten jede Trennwand auf und sind in jedem Raum ein Blickfang.

Eingelassene Kunstwerke oder besondere Farbharmonien, geben jedem Raum seinen ganz besonderen Flair.

 

Besondere Funktionalitäten:

Magnethaftende Oberflächen in Büros oder Besprechungsräumen sind nicht wegzudenken. Unsere funktionalen Trennwände mit magnethafenden, beschreibbaren und projezierbaren Oberflächen lassen jeden Flipchart und Tafel vergessen.


Spiegeloberflächen-Schalldämmung in Perfektion: eine Hälfte des Raumes ein Musikraum, die andere Hälfte eine Mensa, keiner stört den Anderen. Bei Bedarf werden die zwei Räume durch das flexible Trennwandsystem einfach in einen großen Raum gewandelt. In Musik- und Tanzräumen setzen die Spiegeloberflächen ihren Rythmus ideal in Szene.